top of page

Workshop - Konfigurator
Wähle aus unterschiedlichen Modulen und erstelle die Inhalte
des Workshops individuell für deine Bedürfnisse: 

 

Konferenzraum.png

Kommunikation, Führungsverhalten und psychische Gesundheit bauen aufeinander auf. Workshops und Seminare zu diesen Themen orientieren sich am Vorwissen der einzelnen Teilnehmenden und an den Lernzielen der Gruppe. ​Wähle aus bestehenden Modulen die passenden Inhalte für deine Bedürfnisse. Alle Module lassen sich in unterschiedlicher Detailtiefe und mit mehr oder weniger Anteil  an praktischen Übungen zu einem Workshop kombinieren. 

Ist das passende Thema noch nicht dabei? Gern erstelle ich die passenden Inhalte oder ergänze mein Wissen durch eine erfahrene Kolleg*in aus meinem Netzwerk. Kontaktiere mich unverbindlich. 

Module zum Thema Kommunikation 

Modul Kommunikation
Kollegen arbeiten zusammen

Das Verstehen von Gesagtem und Gemeintem

Grundlagen der Kommunikation praktisch anwenden

Lerne Kommunikationsmodelle und -kompetenzen an Beispielen kennen und nutze sie, um deiner Botschaft die gewünschte Wirkung zu verleihen. Eine interaktive Lernreise um gelerntes Wissen in Übungen selbst zu erproben.  

  • Kommunikationsmodelle 

    • Eisbergmodell (S. Freud) 

    • Sender - Empfänger - Modell 

    • 5 Axiome (P. Watzlawik)

    • Kommunikationsquadrat (v. Thun) 

  • Kommunikationskompetenzen 

    • Fragetechniken

    • Ich Botschaften 

    • aktiv Zuhören 

    • Trennung v. Person und Verhalten

Workshopform: Präsenz & online 

Dauer: 1-3 Stunden 

(auf Wunsch auch mit Videoanalyse und professionellen Rollenspielpartnern) 

"schwierige" Gespräche führen

Adäquat und souverän auf Unangenehmes reagieren. 

Schwierige Gespräche wünscht sich niemand, Veränderung einer unpassenden Situation hingegen schon. Lerne unangenehme Situationen souverän zu meistern und auf Unerwartetes zu reagieren. 

  • Gesprächsführung bedeutet Gespräche zu führen

  • Eigene Ziele und Interessen und die des Gegenüber nutzen

  • Vorbereitung auf herausfordernde Gesprächssituationen 

  • Souverän und wertschätzend auf Unerwartetes reagieren

  • Planung des Gespräches (Ort, Zeit, Sitzordnung, Athmosphäre)

Workshopform: Präsenz & online 

Dauer: 1-2 Stunden 

(auf Wunsch auch mit Videoanalyse und professionellen Rollenspielpartnern) 

Kritik?
oder Feedback! 

Lernpotential durch
Rückmeldung erfolgreich nutzen

Ein Lob auszusprechen fällt oft schwer, zu kritisieren scheint einfacher. Lerne gute Leistungen und unerwünschtes Verhalten wertschätzend anzusprechen und das volle Lernpotential in deinem Team zu nutzen. 

  • Motivation durch Wertschätzung 

  • Veränderung starten und Lernpotential nutzen 

  • Fehlerkultur und psychologische Sicherheit 

  • Planung des Gespräches 

  • Kommunikationskompetenzen

    • Vergiss den Feedback-Burger! 

    • Lob vs. Wertschätzung 

    • gewaltfreie Kommunikation 

Workshopform: Präsenz & online 

Dauer: 1-3 Stunden 

(auf Wunsch auch mit Videoanalyse und professionellen Rollenspielpartnern) 

Module zum Thema Führungsverhalten 

Modul Führung
Geschäftskollegen

Leadership 4.0 

Inspiration und Führung in der neuen Arbeitswelt 

Die Arbeitswelt 4.0 bringt einen Paradigmenwechsel und neue Herausforderungen in der Führung mit sich. Lerne die neuen Anforderungen kennen und erfolgreich Teams zu führen.  

  • Die neue Führungsrolle in Arbeit 4.0

  • Diversität der Generationen  

  • Laterale Führung - ohne Hirarchie 
  • Selbstorganisation oder Ziele?
  • Transformational führen, Vorbild sein 
  • Selbstmanagementkompetenzen
  • Veränderung und Sicherheit   
  • Das 1 x 1 der Beziehungspflege
  • Unternehmerisches Denken & Handeln  ​

Workshopform: Präsenz & online 

Dauer: 3-6 Stunden 

Führung mit Stil

Situationsgerecht den passenden Führungsstil einsetzen  

Menschen sind verschieden und nicht jeder Tag ist gleich. So braucht es je nach Situation den passenden Führungsstil. Erkenne deine Authentizität und probiere dein Verhalten auf unterschiedliche Situationen zu adaptieren. 

  • Führungsstile in Präsenz / auf Distanz

  • Beziehungen pflegen und Vertrauen schaffen 

  • situative Führung nach Reifegrad 

  • Motivation und Zielerreichung 

  • Circle of Competence

 

Workshopform: Präsenz & online 

Dauer: 2-4 Stunden 

Teamdynamik

Die 5 Dysfunktionen eines Teams erkennen und vermeiden 

5 vermeidbare Effekte, die dazu führen, dass Teams an sich selbst scheitern. Lerne am international renommierten Modell nach P. Lencioni Störungen zu beheben und erfolgreich Teams zu führen.

  • Fehlendes Vertrauen: bei Fehler & Schwäche, Hilfe suchen 

  • Scheu vor Konfliktenleidenschaftlich um die Sache diskutieren 

  • Fehlendes Engagement: Zielbindung an gemeinsame Entscheidungen  

  • Scheu vor Verantwortung: hinweisen auf Fehlverhalten im Team

  • Ergebnisorientierung: Teamziele vor die eigenen stellen 

Workshopform: Präsenz & online 

Dauer: 4-6 Stunden 

Module zum Thema psychische Gesundheit 

betonte Frau
Modul psychische Gesundheit

"Ich fühl mich heute wieder gestresst"

Stressmanagement
und Prävention

Wir alle kennen Stress - sowohl hilfreiches Reaktionsmuster, als auch Ursache für Krankheiten. Lerne persönliches Stressverhalten kennen und übe erfolgreiche Bewältigungsstrategien für dich und dein Team.  

  • Ausgangslage hochdynamische Veränderungswelt: Stressoren

  • Resilienz = Widerstandsfähigkeit  

  • Stressoren und deren Bewertung 

  • Stressreaktionen und Copingstrategien

  • gesundheitsförderndes (Führungs)verhalten 

Workshopform: Präsenz & online 

Dauer: 2-4 Stunden 

Der Feuerlöscher ist nicht genug!

gesundheitsförderndes Führungsverhalten

Arbeitsumgebung gestalten, bevor ein Brand ausbricht. Neben dem richtigen Umgang mit Stress gibt es 12 weitere Faktoren, die das Wohlbefinden des Teams beeinflussen. Lerne die Soft Skills, um gesund und performant zu führen. 

  • Psychisch gesund - wie geht das? Wohlbefinden am Arbeitsplatz  

  • gesunde Menschen - Schlüsselfaktor für Innovation und Erfolg

  • 13 psychosoziale Faktoren nach Guarding Minds at Work®  

  • gesunde Führung kostet wenig, bewirkt Unglaubliches   

  • gesundheitsförderndes (Führungs)verhalten im Alltag 

Workshopform: Präsenz & online 

Dauer: 2-6 Stunden 

ensa - Erste Hilfe für psychische Gesundheit  

Je früher geholfen werden kann, desto besser sind die Prognosen

Frühzeitig Veränderungen der psychischen Gesundheit erkennen und reagieren. Lerne in einem der fünf ensa Kurse wie du Menschen in deiner Nähe ansprechen und zu professioneller Hilfe ermutigen kannst. 

​exklusive Kurse für dein Unternehmen: 

Workshopform: Präsenz & online 

Dauer: je nach Kurs 4 bis 14 Stunden 

Menschen, die ein High Five geben

Workshop oder Seminar? - Der Transfer ist entscheidend! 

Seminare und Workshops sind zu einem festen Bestandteil des lebenslangen Lernens geworden. Beide sind gleichermassen wertvoll, entscheidend für den Erfolg ist der Transfer des Gelernten in die eigene Arbeitswelt.  

Ein Seminar ist in der Regel vorlesungsorientiert und vermittelt Inhalte im Frontunterricht. Die Interaktion mit den Zuhörern ist geringer als bei einem Workshop. Ein Seminar ist für eine grössere Anzahl von Teilnehmenden geeignet und kann ebenfalls sehr fesselnd und lebendig gestaltet sein.

In einem Workshop hingegen spielen die Teilnehmer eine aktivere Rolle. Der Dozent liefert Impulse und unterstützt die Teilnehmenden Lösungen zu kreieren. Die Zahl der Teilnehmer wird in der Regel bewusst niedrig gehalten.

Ich arbeite gern in beiden Formaten. Wichtig ist aus meiner Sicht die Teilnehmenden beim Transfer in die eigene Handlung zu unterstützen. Dazu eignen sich verschiedene Methoden des kollektiven Lernens und Follow-Up's sehr gut. Ebenfalls biete ich Teilnehmenden nach dem Workshop die Möglichkeit im one2one Coaching Problemstellungen zu reflektieren und Workshopinhalte auf die konkrete Situation anzuwenden. Gemeinsam finden wir die passende Lösung - kontaktiere mich 

bottom of page